Während viele Singles Ihren Single Urlaub meist mit Parties, Sonne, Strand und Meer verbringen versuchen andere gerade den Urlaub zu Nutzen um wieder zu sich selbst zu finden, um wieder Kraft zu tanken für den stressigen Job und den Alltag an sich. Nicht erst seit Bastian Pastewka ist der Jakobsweg ein Tipp wenn es um einen Urlaub geht wo man wieder Zeit findet um sich selber zu finden.

Jakobsweg mit dem Fahrrad

Was viele nicht wissen: Um „offizieller“ Pilger auf dem Jakobsweg zu sein, muss man nicht zwangläufig zu Fuß unterwegs sein. Auch mit dem Fahrrad kann man auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela pilgern. Egal ob sie mit dem Fahrrad Berlin, München oder eine andere europäische Großstadt als Start für Ihren Jakobsweg haben, die meisten Radler beginnen den Jakobsweg entweder in Saint-Jean-Pied-de-Port (dort beginnt der eigentliche Camino Francés, also die Hauptroute des Jakobswegs), oder aber kurz hinter den Pyrenäen in Pamplona. Nach Pamplona fliegen alle namhaften Fluggesellschaften und die Fahrradmitnahme ist bei allen Gesellschaften als Sperrgepäck ohne weiteres möglich. Heimwärts geht’s nach dem Pilgerweg genauso komfortabel mit dem Flugzeug vom Flughafen Santiago de Compostela.

Mountainbike muss nicht, kann aber

Mountainbikes sind nicht ausdrücklich empfohlen, aber ein Tourenrad mit einer hochwertigen Gangschaltung ist obligatorisch da sie doch des öfteren Bergauf unterwegs sein werden. Wer diesen Single Urlaub zu einer Genuß-Radtour macht, und somit täglich 40 – 70 km zurück legt, der benötigt für den Jakobsweg zwischen 10 und 14 Tagen. Im Internet gibt es zahlreiche Berichte und Routen-Tipps sowie Wanderführer für den Jakobsweg die sie sowohl bei der Planung als auch beim Pilgern immer wieder zu Rate ziehen können.

Spezielle Routen für Radfahrer

Der eigentliche Jakobsweg ist natürlich für das Pilgern zu Fuß gedacht gewesen, somit verläuft der Weg oft über alte Steinstrassen, Kieswege und sandige Feld- und Bergwege. Für Radfahrer auf dem Jakobsweg sind oftmals Wege-Alternativen ausgeschildert die äußerst Fahrradfreundlich sind, und dennoch immer ganz nah am eigentlichen Jakobsweg bleiben.

Single Urlaub mal anders – dennoch ohne Ende Kontaktmöglichkeiten!

Für Singles die schon alles gesehen und erlebt haben, die mal etwas anderes etwas Neues erleben wollen, die zu sich selber finden wollen, die aber auch vielleicht mit anderen Singles auf dem gleichen „Trip“ in Kontakt kommen wollen ist der Jakobsweg für einen Single Urlaub sicherlich eine interessante Alternative zum üblichen Single Urlaub. Anschluß- und Kontaktmöglichkeiten gibt’s auf jeden Fall genug, jährlich sind über 250.000 Pilger auf dem Jakobsweg unterwegs.