Mit diesen Methoden erreichen Sie auf gesunde Weise Ihre Traumfigur

Single News » Styling für Singles » Beauty » Mit diesen Methoden erreichen Sie auf gesunde Weise Ihre Traumfigur

Mit diesen Methoden erreichen Sie auf gesunde Weise Ihre Traumfigur

Es gibt viele Gründe für den Wunsch, ein paar Kilos des Körpergewichtes herunterpurzeln zu lassen. Starkes Übergewicht wirkt sich belastend auf Körper und Kreislauf aus. Manchmal ist einfach nur die Kleidung zu eng geworden, Menschen fühlen sich daher nicht mehr wohl in ihrer Haut. Vielleicht möchten Sie auch nur Ihren potentiellen Partner mit einer Traumfigur überzeugen? Warum auch immer, erfahren Sie hier einige gesunde Wege, um die Pfunde schwinden zu lassen.

Gesund abnehmen mit Intervallfasten

Intervallfasten hat sich in den letzten Jahren fest etabliert. Vorteilhaft ist, dass es keinerlei Einschränkung gibt, was Sie essen, sondern nur wann Sie Ihre Mahlzeiten zu sich nehmen. Einzig und allein einzuhalten ist, dass die Fastenperiode länger ist als die Zeit, in der gegessen wird. Laut Untersuchungen verlieren Menschen effektiver Fettmasse als mit einer herkömmlichen Diät. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass Intervallfaster innerhalb eines Zeitraumes vom 3 bis 24 Wochen zwischen 3 und 8 Prozent ihres Gewichtes verlieren können. Zu den gesundheitlichen Vorteilen gehört die Körperzellen-Regenerierung: Bei der Nahrungsaufnahme benötigt der Körper Energien zur Verdauung. Wird gefastet, setzt er diese für die Zellerholung ein, d.h., der Organismus entfernt Abfallstoffe. Beim Intervallfasten ist es wichtig, den Körper und damit die Insulinsensibilität langsam daran zu gewöhnen. Nach und nach die Mahlzeiten zu reduzieren, hilft bei der Umstellung.

Natürlichkeit siegt

Auf natürlichem Weg abnehmen bedeutet gleichfalls, die Gesundheit beim Anstreben der Traumfigur nicht aus den Augen zu verlieren. Eine Variante ist die proteinhaltige Ernährung. Sie regt den Stoffwechsel an, infolge verbrennt der Organismus sofort wieder zwischen 20 und 30 Prozent der aufgenommenen Kilokalorien. Wer dreimal täglich Nahrung mit hohem Proteinanteil zu sich nimmt, kann somit bis zu 90 Prozent Kilokalorien verbrennen. Ein angenehmer begleitender Nebeneffekt ist die Tatsache, dass proteinreiche Lebensmittel über einen äußerst sättigenden Effekt verfügen. Hungerattacken werden somit verhindert, was bei vielen anderen Diäten oftmals der Fall ist. Wer ganztätig zu Joghurt, Quark, Eiern, Käse, Fisch, Fleisch, Nüssen und Soja greift, findet Abwechslung und verliert gleichzeitig an Gewicht. Die zahlreichen Nahrungsmittel lassen sich bestens über den Tag verteilen. Langeweile kommt nicht auf, das Abnehmen fällt somit vielen Menschen leicht.

Die Traumfigur rückt näher

Auf der einen Seite der Reduzierung vom Körpergewicht auf natürliche Art und Weise steht die Umstellung der Ernährung. Auf der anderen gibt es begleitende Maßnahmen, die zu schnellerem Erfolg verhelfen. Wasser ist unser Lebenselixier, zudem unterstützt es beim Abnehmen auf natürliche Art und Weise. In Studien wurde herausgefunden, dass bereits ein Glas Wasser vor dem Essen zu einem rascheren Sättigungsgefühl führt. So nehmen Sie automatisch weniger Nahrung auf, ganz einfach, weil Ihr Magen bereits teilweise gefüllt ist. Gleichfalls spielt bei der erfolgreichen Gewichtsreduzierung ausreichender Schlaf eine Rolle. Grund dafür ist das Hormon Leptin, dessen Konzentration im Körper bei Schlafmangel sinkt. Je weniger sie davon besitzen, desto höher ist das Hungergefühl. In gleichem Atemzug vermehrt sich das Hormon Ghrelin, das weiterhin den Appetit erhöht. Wer Sport treibt, schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe: Die Müdigkeit wird verstärkt und etliche Kalorien kommen dabei zur Verbrennung.

2019-10-24T15:35:45+00:00

Leave A Comment