Als Single will und sollte man das Leben in vollen Zügen genießen und gutes Styling ist gerade für Singles beim Weggehen ein wichtiger Punkt.

Singles können sich nach Herzenslust austoben, ohne dass zuhause jemand wartet und später Fragen stellt, deren Antworten verfänglich sein könnten. Damit man als Single in München oder in der Feier-Metropole auch über den ein oder anderen Flirterfolg freuen kann, ist ein gepflegtes Aussehen und ein originelles Styling unabdingbar. Wie man dem eigenen Look auf die Sprünge hilft, hängt natürlich davon ab, wo man feiern will.

Zieht man im Winter durch die Locations in München, darf es ruhig glamourös zugehen. Ganz anders dagegen in Kitzbüheler Locations, wo man auch (mal) im zünftigen Strick-Look auflaufen kann – aber nicht immer… Ob männlicher oder weiblicher Single gehört auch die Körperpflege dazu. Duschen und eine gute Frisur reichen längst nicht mehr, um das andere Geschlecht zu beeindrucken. Auch die Haut und die Fingernägel müssen gepflegt sein. Für die Männer mag das noch befremdlich klingen, was für die Ladies schon längst selbstverständlich ist. Dass aber immer mehr Männer auch auf den Geschmack von Kosmetikprodukten kommen, zeigen die großen Erfolge der Beautybox, die es inzwischen auch für die Männer gibt.

Vor der Pistentour aufbrezeln

Soll es am Abend auf die Piste gehen, sollten Singles unbedingt ein Beautyprogramm einlegen um das Beste aus sich rauszuholen. Schließlich hegt man ja doch die Hoffnung, nicht nur einem Bierchen zu begegnen, sondern auch einem attraktiven Flirtpartner. Zieht man als Single in München um die Häuser, hängt das Styling natürlich auch davon ab, zu welcher Jahreszeit man ausgeht und welche Location man besucht. Frauen dürfen in eleganter Umgebung beim Stylen aus dem Vollen schöpfen. Das Make-Up sollte dezent und zu gleich glamourös sein. Schimmer um die Augen, Schimmer am Dekolleté und strahlende Accessoires sind ideale Begleiter. Das berühmte Kleine Schwarze ist immer perfekt, wenn man erst zum Essen, dann zum Feiern geht.

In der vornehmen Münchner Schickeria bewegt sich jede Frau damit auf sicherem Terrain. Was München angeht, ist die Frau damit kaum overdresst. Anders dagegen bei den Winterpartys in Kitzbühel, wo wirklich Strick und warme Kleidung angesagt sind. Bei den Accessoires setzt man dort auf auffälligen Mode- oder Naturschmuck, wenn man sich protzige Goldklunker nicht leisten möchte. Unabhängig davon, ob man als Single durch München, Kitzbühel oder sonst eine Großstadtmetropole mit Feiermöglichkeiten zieht, sollte eine gute Hautpflege nicht versäumt werden. Da die Luft in Discotheken die Haut mächtig austrocknet und für sie immensen Stress bedeutet, lohnt es sich, ihr etwas Gutes zu tun. Ein Dampfbad öffnet die Poren, reinigt und sorgt für bessere Aufnahme von Pflegeprodukten, die wiederum der Haut zu Schutz vor trockener Luft verhelfen.

beautyboxWer keine passenden und hochwertigen Pflegeprodukte kennt, kann zum Beispiel ein jederzeit kündbares Abo für eine Beautybox abschließen.

Es gibt sie von vielen Anbietern in monatlicher Ausgabe und enthält hochwertigste Pflegemarken, die jede Haut optimal pflegen und fortwährend ein gepflegtes Aussehen garantieren. Die Boxen mit wechselndem Inhalt gibt es sowohl für Frauen, wie auch für Männer und wer sie hat, darf sich über ein gepflegtes Aussehen freuen.

Kosmetiktasche rettet Make-Up auch am späten Abend

Je länger man zum Feiern unterwegs ist, umso wichtiger ist es, ein paar Beautyprodukte mit dabei zu haben. Frauen machen das ja ohnehin meist und würden sich sicherlich auch freuen, wenn der männliche Single in München, Kitzbühel oder wo auch immer zwischendurch mal einen kritischen Blick auf das Styling wirft. Umso später der Abend wird, umso mehr schwinden gepflegtes Aussehen und der angenehme Körpergeruch. Wo heiß durch die Nacht getanzt wird, tritt vermehrt Schweiß auf und bevor das andere Geschlecht auf Abstand geht, sollte man kurz dezent die Toilette aufsuchen und sich auffrischen.

beautybox-1In jedem Fall lohnt sich das Mitnehmen kleiner kosmetischer Helfer. So kann man zum Beispiel aus einer Beautybox eine kleine Parfümprobe einstecken, mit der man am fortgeschrittenen Abend den Duft noch mal neu aufträgt. Sehr gut sind auch Tücher, die Spuren von Schweiß beseitigen und das Gesicht erfrischen.

Wer schnell und viel schwitzt, kann ein Deo mitnehmen und so vorbeugend hässliche Schweißränder unter den Achseln verhindern. Und weil niemand wirklich auf eine Alkoholfahne steht, gehört ein Pfefferminzkaugummi unbedingt in die Abendtasche oder die Hosentaschen der Männer. Berücksichtigt man diese Tipps beim Feiern, gibt es zwar keine Garantie auf einen wirklich heißen Flirt, aber zumindest steigert man die Chancen beachtlich, beim anderen Geschlecht durch ein tolles Styling und ein gepflegtes Aussehen wirklich gut anzukommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.