Das Brenner in München – der Top-Tip – vor allem im Sommer!

München » Restaurants in München mit Flirtgarantie » Das Brenner in München – der Top-Tip – vor allem im Sommer!

Das Brenner in München – der Top-Tip – vor allem im Sommer!

Im Dunstkreis der weltberühmten Maximillianstrasse in München liegt das Brenner. Die denkmalgeschützte Säulenhalle, einst Pferdestall der nahe gelegenen Residenz, ist heute in drei genussvolle Bereiche aufgeteilt: Lounge-Bar, Pasta-Bereich und das Restaurant mit dem Grill mit offener Feuerstelle.

Hier trifft sich In-München – alles was Rang und/oder Namen hat. Von 08.30 Uhr bis spät in die Nacht treffen sich hier neben Schön und Reich auch Business, Lifestyle und Shopping.

 Das Brenner in München: Drei Bereiche plus Terrasse

Eigentlich hat das Brenner ja vier Bereiche – denn nebedie Terasse vom brenner in münchenn den drei oben genannten, finden Sie hier die vermutlich größte aber sicherlich eine der schönsten Terrassen in der Innenstadt. Der schön gestaltete Aussenbereich der fast das ganze Lokal umrahmt bietet sowohl Sonnenhungrigen als auch Schattenliebhabern immer einen tollen Platz und durch die optimale Lage im Innenhof sind diese Plätze auch noch fast wind- und zugfrei. Hier blüht an sonnigen Tagen das italienische Lebensgefühl vollkommen auf – aber seien Sie früh dran wenn die Sonne strahlt, denn diese Terasse ist absolut kein Geheimtip mehr – deshalb gilt: Wer früher kommt sitzt besser und länger! Appropo länger: die Terasse ist an lauen Sommernächten auch bis spät in die Nacht sehr gut besucht und bietet durch eine tolle Lichtinstallation ein einmaliges Ambiente um einen Tag gekonnt und stilvoll ausklingen zu lassen. Unsere absolute Top-Empfehlung ab 15 Grad Aussentemperatur!

Die Lounge-Bar im Brenner

Wenn Sie das Lokal über den Haupteingang betreten gelangen sie zunächst in die Lounge-Bar. Modern, stylisch und kühl wirkt dieser Bereich auf den ersten Blick – und das ist durchaus gewollt. An kleinen Bistrotischen kann genauso der Kaffee, der Capuchino als auch der Aperol-Spritz getrunken werden wie an den tollen Bänken und Hockern.

Pasta oder Buchenholz-Grill?

Hungern werden Sie im Brenner nie müssen – hier ist mit zwei verschiedenen Themen das Konzept der gehobenen italienischen Gastronomie ideal umgesetzt worden. Sie können wählen ob sie lieber aus der Pasta-Küche Ihre Hauptspeise auswählen oder Fleisch oder Fisch auf dem offenen Grill mit Buchenholzkohle für sie frisch zubereiten lassen. Die Preise sind gehoben, aber nicht unverschämt, und dafür bekommen sie auch wirklich ein Erlebnis für Gaumen und Augen dass weit über die normale Nahrungsaufnahme hinausgeht.

Das gutes allerdings nicht zwangsläufig teuer sein muss beweisst das Brenner mit seinem Mittagsspecial: kleiner gemischter Salat und ein gegrilltes Tagesspecial sind mit einem Preis von unter 11.- Euro ein absolutes Highlight dass nicht nur von den Business-Menschen der umliegenden Kanzleien und Firmen in und um die Maximilliansstrasse gerne bestellt wird.

Die Online-Reservierung und weiter Links finden Sie auf der Internetseite: http://www.brennergrill.de/

2017-01-05T03:42:38+00:00

One Comment

  1. […] anscheinend und augenscheinlich nicht entgehen. Die Schaufester der angesagtesten Labels in der Maximillianstrasse sind voll von den Luxusexemplaren und auch in der Kaufingerstrasse können die Ladies in toll […]

Leave A Comment