Haidhausen / Au

München » Immobilien / Mietmarkt » Haidhausen / Au

Haidhausen / Au

Wer „rechts der Isar“ und damit in der Nähe des Deutschen Museums leben möchte ist im seit den 80iger Jahren Inviertel Au/Haidhausen bestens aufgehoben. Hier finden sich Altmünchner neben „Zugezogenen“, Singles, Alleinerziehende und urbane Stadtmenschen wohl. Die Anbindung an Bus, U- und S-Bahn ist hier optimal. Und seit die Stadt München vor vielen Jahren die Parkraumbewirtschaftung eingeführt hat, sind Parkplätze vor der Türe keine Mangelware mehr.

Weißenburger_Platz_Haidhausen_MünchenIn den Siebziger Jahren wurde seitens der Stadt München eine Sanierungsverpflichtung für die Hausbesitzer beschlossen und so erstrahlen viele Altbauten in historischen Glanz mit Parkett, hohen Decken und teilweise auch Stuckfassaden. So manche einfache Mietwohnung wurde dadurch umfangreich saniert mit neuen Bad, tollen Eingängen und zahlreichen Liftneubauten.

Die große Wohnungsnachfrage erfreut die Vermieter, so sind qm-Preise von 11 bis 15,– Euro / qm die Regel. Single-Mietwohnungen sind rasch weitervermietet; die großen Altbauwohnungen werden auch gerne von Wohngemeinschaften angemietet. Zimmerpreise in WG´s von bis zu 500,– Euro sind keine Seltenheit.

Diese Stadtteil-Recherche wurde erstellt und Ihnen präsentiert von:

Happy Immo GmbH, Abt-Petto-Straße 2, 82041 Oberhaching

2017-01-05T03:42:39+00:00

One Comment

  1. […] kurz zu beschreiben. Schauen Sie sich einfach unsere Empfehlungen für Schwabing, Nyphenburg oder Haidhausen / Au […]

Leave A Comment