Oktoberfest 2012: der Wiesn Bierpreis nähert sich der 10-Euro-Marke

München » Volksfeste, Feste und die Wiesn » Oktoberfest / Wiesn » Oktoberfest 2012: der Wiesn Bierpreis nähert sich der 10-Euro-Marke

Oktoberfest 2012: der Wiesn Bierpreis nähert sich der 10-Euro-Marke

Zunächst die gute Nachricht: die neuralgische Marke von 10,00 Euro für eine Wiesn Maß wird 2012 noch nicht geknackt, trotzdem müssen die Festbesucher für 1 Liter des extra für die Wiesn gebrauten Gerstensaftes wieder tiefer in die Tasche greifen.

Wiesn Bierpreis 2012 noch unter 10 Euro

Wie jedes Jahr mussten die Wiesn-Wirte ihre Bierpreise im Vorfeld einreichen, damit sie von Wirtschaftsreferent und neuem Wiesn-Chef Dieter Reiter auf eventuellen Preiswucher geprüft werden kann. Während im Jahr 2011 die Maß noch zwischen 8,70 und 9,20 Euro kostete, wird sie heuer zwischen 9,10 und 9,50 Euro kosten.

Des einen Freud, des anderen Leid

bierpreis 2012 wiesn

Während die meisten Oktoberfest Besucher über den nun festgelegten Bierpreis zufrieden sein werden und vermutlich wie letztes Jahr mit einem Zehn-Euro-Schein die Maß bei der Bedienung bezahlen werden, sind gerade die Bedienungen nicht gerade erfreut über den Preis für die Maß da deren Trinkgeld sich dadurch natürlich verringern wird. Wie aber unser kurzes Telefon-Blitzlicht mit mehreren Wiesn-Bedienungen ergab, war das allen Bedienungen bereits klar dass es nochmal so eine gute „Trinkgeld-Wiesn“ wie 2011 nicht mehr so schnell geben wird.
Die Preissteigerung im Schnitt 3,86 Prozent erklären die Wiesnwirte u.a. mit gestiegenen Lohnkosten und Umbauarbeiten aufgrund des noch strengeren Rauchverbotes und anderer Auflagen der Stadt München beim Thema Sicherheit.

Die vorraussichtlichen Maßpreise in den einzelnen Wiesn Festzelten:

Käfer: 9,50 Euro
Löwenbräu: 9,50 Euro
Schottenhamel: 9,50 Euro
Ochsenbraterei 9,20 Euro
Augustiner: 9,30 Euro
Armbrustschützen: 9,35
Hofbräu: 9,35 Euro
Bräu Rosl: 9,40 Euro
Hacker Festzelt: 9,40 Euro
Paulaner: 9,40 Euro
Schützenfestzelt: 9,50 Euro
Fischer Vroni: 9,50 Euro
Hippodrom: 9,40 Euro

Preissteigerung auch bei Alkoholfreiem

Auch die alkoholfreien Getränke werden durchwegs teurer: Ein Liter Tafelwasser kostet 7,31 Euro (Vorjahr 7 Euro), Spezi 8,39 Euro (Vorjahr 8,21 Euro) und für Limonade werden 7,92 Euro verlangt (Vorjahr 7,77 Euro).

Trotz aller Preissteigerung werden wir sicherlich auch in diesem Jahr wieder neue Rekordmeldungen über den Bierkonsum und den Besucheransturm auf diesem alljährliche Spektakel erwarten können.

2017-01-05T03:42:33+00:00

One Comment

  1. […] viele bereits für das Jahr 2013 befürchtet hatten (wir berichteten) ist nun 2014 eingetreten – die Maß Bier kostet auf dem Oktoberfest in mehreren Zelten 10 Euro […]

Leave A Comment