Neuwagen Kauf im Autohaus oder Internet?

Single News » Auto & Mobilität » Neuwagen Kauf im Autohaus oder Internet?

Neuwagen Kauf im Autohaus oder Internet?

Schon seit längerem gibt es einen starken Trend, der die Konsumenten weg vom lokalen Händler und hin zum Internet führt. Online haben Kunden die Möglichkeit in wenigen Minuten aus verschiedenen Quellen sachliche Informationen abzurufen und sich so ihre Meinung zu bilden. Unterschiedliche Shops sind nur einen Klick entfernt und man bekommt die Waren direkt nach Hause geliefert.

Zusätzlich sind die Kosten der Produkte meist deutlich niedriger, da im Internet keine Miete und keine Mitarbeiter bezahlt werden müssen.

Das Shopping im Netz hat jedoch den entscheidenden Nachteil, dass man die Ware nicht in Augenschein nehmen kann. Wer sich beispielsweise eine CD bestellt interessiert sich dafür nicht, doch beim Kauf eines Neuwagen möchte man zunächst die Innenausstattung inspizieren und eine Probefahrt machen, um die Fahrdynamik kennenzulernen.

autohaus im wandelWas zunächst ein unschlagbarer Trumpf im Ärmel der lokalen Autohäuser war, entpuppt sich nun als wahrer Fluch:

Immer mehr Autokäufer nutzen die Autohäuser aus und gaukeln dem Autoverkäufer ein Kaufinteresse vor. So „erschleichen“ Sie sich eine Probefahrt und behalten den Wagen manchmal sogar über das Wochenende. Dem jeweiligen Autohaus kostet so eine Probefahrt einiges denn schließlich basiert so eine Probefahrt auf der Hoffnung dass der Kunde schlussendlich das Fahrzeug bestellt und Autohaus und Verkäufer für das erfolgreiche Geschäft ihre Provisionen erhalten.  Der Käufer jedoch will den Wagen nur testen und wenn er ihm gefällt, kauft er im Internet zu einem unschlagbar niedrigen Preis.

Diese Machenschaften treiben viele Autoverkäufer an den Rande des Ruins und haben das Vertrauen gegenüber den Käufern stark beschädigt. Während es früher völlig normal war eine Probefahrt unternehmen zu können, wird heute schon etwas genauer hingeguckt, wem der Händler sein Auto anvertraut.

Onlineportale wie Meinauto.de freuen sich jedoch über den Trend, denn sie ernten was andere Menschen sähen. Der Verbraucher muss bald umdenken, wenn er den Service der lokalen Händler retten will und für den angebotenen Dienst beim Kauf des Neuwagens einen kleinen Preisaufschlag in Kauf nehmen, ansonsten wird dieses Geschäftsmodell Autohaus in der bisherigen Form keine Zukunft mehr haben können.

2017-01-05T03:42:11+00:00

Leave A Comment